Untitled Document

 

 

 

 

 

Meine Gedanken zum Thema ...

Hi, hey, wazup!!!

Und wenn ihr euch jetzt fragt: "wer zum Henker is das denn jetzt?" ...Ueberraschung!!! Ich bins Christian. Hab mich iwie ne zeit (ewigkeit) lang nich gemeldet, aber ja, ich hab euch noch nicht ganz vergessen.

Im mom ist bei mir alles total relaxed. Kleines Update: Wrestling Saisong is vorbei und ich bin jetzt im Track team, also Leichtatletik, rennen, springen, werfen und son kram. Man kann sich aussuchen was man machen will, ich renne 1500m und 3000m und im 3000 halte ich im moment den Rekord in Oregon in unserer Schulgroesse mit 9minuten 51sekunden: High Five!

Vorletzte Woche hatten wir n Trip mit unserer Austauschorga. 5 Tage Portland und Seattle und es war supi. Portland und Seattle sind einfach megakrass und das beste war mit den anderen Austauschschuelern abzuhaengen.

Nach drei Stunden Fahrt waren wir in Portland und ich fuelte mich wie ein schiffbruechiger der die letzten 10 Jahre seines Lebens allein auf einer Insel verbracht hat und ploetzlich von Auserirdischen entfuert und auf dem Times Square wieder heruntergebeamt wird. Waerend Luiz und ich mit den anderen Austauschschuelern im Auto sassen bauten sich draussen vor unseren Augen Haeuser auf, Bruecken und strassen ... dann Hochhaeuser und und Autobahnen. Unsere gesichter waren voll von Staunen und unserer aller Lippen formten ganz leise das Wort: "Zivilisation"      Wir wagten es nur zu hauchen auf die Gefar hin das alles nur ein Traum ist und wir ploetzlich aufwachen koenten.

Wenn man in Reedsport lebt gewoent man sich schnell ans Kleinstadtleben und wenn man fuer ein Jahr wie Luiz und ich und all die anderen aus den anderen Kleinstadten im Umkreis keine groessere Stadt zu sehen bekommt beginnt man schon fast zu denken das Reedsport doch eigentlich gar nicht so klein ist wie man zuerst dachte. Hahaha, der war gut. Wenn man dann aber wieder eine richtige Stadt zu sehen bekommt wird einem der Kopf aber wieder richtiggerueckt!!!

Naja, wie auch immer, wir waren also in Portland und um uns herrum Zivilisation und wir waren alle ganz doll fasziniert. Zuerst durften wir ne Stunde shoppen (in einem echten Einkaufszentrum, nicht Wallmart) und dann gabs eine Stadtfuerung fuer uns. Portland, Oregon wird immer die Europaeschiste Stadt in Amerika genannt, vom flair und Aussehen her, und es stimmt. Man fuelte sich fast zuhause, das Feeling war einfach nich amikanisch. Wir waren zwei Tage in Portland und hatten einfach einen mega blast.

Image Hosted by ImageShack.us 

(Bescheuertes Foto, lol :P )

Nach 2 Tagen Portland mit jeder menge Activities kahm wieder das Auto und auf der Interstate 5 ging es schnurgerade ohne eine einzige kurve nach Seattle, Washington. 4 Stunden Spaeter konnten wir dann die Hochheuser am Horizont sehen und wir waren da, aber wo? Das ist Seattle? Alles faellt aus einander, die Hauser sind alt und alles is irgendwie trashig. Wir kahmen gerade aus Portland wo alles sauber und ordentlich war und ploetzlich sind wir in Seattle und es sieht schlimmer aus als in NY...schlimmer als Duisburg. Naja, uebertreiben wir ma nich. Die drei Tage in Seattle waren die  besten im ganzen trip, wir haben jede menge Krams Gemacht (Spaceneedle und so) und hatten mega fun.

Und in zwei Monaten bin ich wieder zu hause. Schwer zu glauben aber wahr. Hier in Reedsport ist alles so normal geworden. Ich bin hier zu hause, und jezt soll ich weg? Ich will ja nicht fuer immer hierbleiben ich vermiss euch Leute zu hause, aber ein bisschen laenger villeicht? Drei, vier Monate? Ich weiss schon garnichtmehr wie Deutschland aussieht, Deutschland ist gerade so unglaublich weit weg. Wenn man zuhause in Deutschland ist geht ein jahr verdammt schnell rum, aber wenn man fuer ein Jahr wegfaert merkt man erstmal wie lang so ein Jahr eigentlich ist. Es kommt mir vor wie eine Ewigkeit. Und ich hab auch Angst das alle Freundschaften nicht mehr das sind was sie mal waren. Ich mein ich hab mit den meisten von euch seit Monaten nich mehr geredet (nich meine Schuld, Zeitverschiebung und 8 Leute die sich einen einzigen Computer teilen... was soll ichn machen?) Aber ich freu mich auch, das wird schon. Immerhin seh ich euch alle wieder.. und meine Family.. das wird super

Ausserdem hatten wir noch Prom und jede menge anderen shit, aber davon fang ich garnich erst an, will ja keinen Monstereintrag machen wie der Benjamin

Image Hosted by ImageShack.us (Wir auf der Spaceneedle)

Fett, in 14 Tagen hab ich Geburtstag: 18!!!!!!!!!!!!!! Wie Krass is das denn?                                                    Hab euch alle lieb, schickt mir Geschenke.

2.5.07 06:01
 

Design by Ratze-Karl

Logo by Phrosh

Gratis bloggen bei
myblog.de

 

Links

Austauschforum

AYUSA

into-exchange

TimSs Blog

Jojos Website

Martins Blog

Susis Blog