Untitled Document

 

 

 

 

 

So dieses und so jenes

Also, nachdem meine Kleine Gastschwester alles geloescht hat ein zweiter Anlauf den bloeden Eintrag zu schreiben.  Ich hab so ne Vorahnung das der Eintrag etwas laenger wird (big deal, ich hab ihn ja schonmal geschrieben^^) Aber keine sorgen, ich motiere nicht zum Benjamin... denke ich... eventuell...

Hailee, danke fuers loeschen :PImage Hosted by ImageShack.us

Also, zuerst, kleines Update was in den letzten zwei... eigentlich drei wochen so los war: PROM. Kurze Rede, langer Sinn: Dank Benjamin duerfte ja jeder wissen was Prom ist, und zwar der Abschlussball des Jahres bei dem sich alle fein anziehen und so. Ich (voll der Partyhengst, ihr kennt mich ja, just joking) war gleich auf zwei stueck, man kann ja nie genug haben.                                                   Reedsport Prom war ganz OK, wir waren mit ner kleinen Gruppe und hatten unseren Spass. Mein Date hat das Promdinner ausgesucht und wow, das restaurant war echt voll fett, haha. Ein Mongolisches Grillhaus, alle Zutaten waren Roh, man suchte sich aus was man will, gab es dem Koch und der bereitet dann alles vor deinen Augen auf ner grossen Grillplatte zu wobei er mit zwei riesen Messern hantiert wie ein Ninja ohne sich die Haende abzusaebeln. (faszinierend) Und das Essen fangt ein paar mal Feuer bis es fertig ist...schmecken tuts ganz OK, aber die show is gut. Alles in allem war die Prom aber zu klein, zu wenig Leute, Reedspart ist halt nicht besonders Gross, anderst als zweite Prom auf der ich war:

Marshfield ist die groesste schule an der ganzen Oregon Coast und entsprechent gigantisch war auch die Prom. Wir, will heissen die meisten AYUSA Austauschschueler an der Oregon coast, hatten uns abgesprochen zusammen die Prom in Marshfield zu sprengen.                                         Mein date war Pico (spaeter mehr dazu), zusammen waren wir bestimmt 15 leute oder so. Die Prom war gigantisch, es waren bestimmt 500 leute oder so da, das ist mehr als die gesamte Reedsport High School. Nach der Prom haben wir (Luiz und ich, das Dreamteam^^) bei einem Freund in Coos Bay (direkt neben Marshfield) gepennt.

Am naechsten Abend sollte ein Treffen fuer alle Austauschschueler direkt in Coos Bay sein, also beschlossen wir gleich ganz in Coos bay zu bleiben. Wir konnten allerdings nicht bei unserem Freund bleiben, also verabredeten wir uns mit ner anderen Austauschschuelerin den Tag bei ihr zu bleiben. Wir sollten sie und ihre Gastfamilie morgens in ihrer Kirche treffen.

Wow, die Kirche war wirklich einmalig...                   einmalig bescheuert !!!                                            Der Gottesdienst begann damit das alle zusammen ersteinmal ein paar total bekloppte, christliche Schlager zusammen gesungen haben. (...Oh Juesus, you are my life! Oh Jesus you are the way! Oh Jesuuuuuuuuuuus!!!...) oder       (Ohhhh, my life takes you, Jesus. Youuuuu are my liiiiiife...) und mein persoenlicher Favorit: ( ...Jeeeeeeeesuuuuus! Jeeeeeeesuuuuuuus! Oh my Jeeeeeeeeeeesuuus!!!...)     Und das war noch nicht alles, Einige Leute standen auf, schlossen ihre Augen und erhoben ihre Haende zum Himmel und fingen an am ganzen Leib zu zittern als wuerden sie Gerade Jesus persoenlich empfangen.                         Naja, nach der absoluten Jesus-Extase (Einschliesslich einer Predigt die besagte das Leute die nicht an Jesus glauben auf keinen Fall Versuchung wiederstehen koennen und sollten sie doch Versuchung wiederstehen dann nur weil Jesus ihnen geholfen hat)                                                      Nach der Kirche folgte dann der Kirchliche Bibelunterricht in dem uns der Priester erklaert hat warum die Evulutionstheorie eine Luege ist!!! Wow, interessante Art seinen Morgen zu verbringen.

Ich hab mich verliebt... in Pico, und sie sich in mich.       Fuer sowas suche ich mir wirklich immer den aller besten Zeitpunkt aus, aber es ist halt passiert. Pico ist auch ne Austauschschuelerin, sie ist aus Hong Kong. Die ganze Zeit seit Seattle mochte ich sie schon. Eigentlich ist es perfekt: Ich mag sie und sie mag mich. Bloederweise lebt sie in ner anderen Stadt als ich... in nem Anderen Land... Kontinent um genau zu sein.                                                     Wir schreiben uns Emails, das is alles was wir machen koennen. In letzter Zeit ging es mir etwas uebel, ich mag sie so sehr und weiss genau das wir eh nie zusammen sein koennen.                                                               Naja, alles geht mal vorbei, und ich will euch auch jetzt nich nerven

Pico und ichImage Hosted by ImageShack.us

Und sonst: Die schule neigt sich dem Ende zu, Bei mir setzt der Abschiedsschmerz ein und ich freu mich auf meine eltern und kann filleicht doch den Fuererschein machen. Dies und vieles mehr beim naechsten mal... schalten sie wieder ein.

5.6.07 05:34
 

Design by Ratze-Karl

Logo by Phrosh

Gratis bloggen bei
myblog.de

 

Links

Austauschforum

AYUSA

into-exchange

TimSs Blog

Jojos Website

Martins Blog

Susis Blog